Mit dem Object30 Dental Prime können wir eine Vielzahl zahnmedizinischer Anwendungen durch 3D-Druck realisieren. Wir drucken zahnmedizinische und kieferorthopädische Modelle, Bohrschrauben und Mock-Ups. An Bauvolumen und Genauigkeit ist der ursprünglich aus dem Modellbau stammende Drucker, gewöhnlichen Dental-Druckern weit voraus.

Vor allem Bohrschablonen haben sich in letzter Zeit weit verbreitet. Wir bieten daher unseren Kunden die Möglichkeit Planungen bei uns im Labor durchzuführen. Nach Terminvereinbarung können Sie mit unserer Unterstützung durch MockUps, "Backwordplaning" und Sofortprovision, Patientenfälle individuell planen. Dazu verwenden wir das Programm coDiagnostiX.

Ihr Ansprechpartner

Dentallabor Modelbau Prücklmaier

(Ebersberg)

Kontakt aufnehmen

Dateien senden